Zum Hauptinhalt springen
  • Ziegen- und Schaftag 2020

    Mittwoch, 04.11.2020, 13:00 - 17:00 Uhr, BSBZ Hohenems

    Gesundheitsmanagement in der Schaf- und Ziegenhaltung

    Dr. Heinz Strobel hat sich in der Schafpraxis Stoffenried auf die Betreuung von kleinen Wiederkäuern spezialisiert. Er berichtet praxisnah als Tierarzt von seiner eigenen Erfahrung als Schafhalter über das Gesundheitsmanagement bei Schafen und Ziegen. Das erste Referat informiert über die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Lämmeraufzucht vom Decken der Muttertiere bis zum Absetzen der Lämmer. Im zweiten Referat geht es um Vorbeugemaßnahmen wie Routineuntersuchungen und Schutzimpfungen. Dabei besteht ausreichend Gelegenheit für Diskussion und Fragen. Klauengesundheit und Moderhinkesanierung sind die Themen der Referate im dritten Teil. Zwei TGD-Stunden werden angerechnet.

    Mitveranstalter: Vorarlberger Ziegenzuchtverband, Vorarlberger Schafzuchtverband

    Zielgruppe: Bäuerinnen und Bauern, alle interessierten Personen

    Trainer/-in: Heinz Strobel

    Kursbeitrag: EUR 39,- pro Person (gefördert)

    Kursnr. 3756

    Ort: Bäuerliches Schul- und Bildungszentrum Hohenems

    Mi, 04.11.2020, 13:00 - 17:00 Uhr, 5 UE

    Anmeldung: LFI Vorarlberg, T 05574/400-191, E lfiwhatever@lk-vbg.at oder I vbg.lfi.at

    Rasche Hilfe für Schafe und Ziegen

    Freitag, 15.01.2021, 13:00 - 17:00 Uhr, BSBZ Hohenems

    Notfälle im Stall

    Auch bei optimaler Haltung der Tiere kommt es im Stall und auf der Weide manchmal zu Verletzungen, zum Beispiel bei Rangkämpfen oder wenn eine Geburt ins Stocken kommt und eingegriffen werden muss, um Mutter und Lamm/Kitz zu retten. In diesem Fall ist das Wissen um die richtige Erst- und Wundversorgung sowie Geburtshilfe gefragt. Ebenso muss rasch entschieden werden, wann ein Tierarzt zugezogen wird. Dieser Kurs soll das nötige Wissen vermitteln und gibt Ratschläge, wie mit Hausmitteln, Heilpflanzen und Homöopathie die Gesundheit der Tiere unterstützt werden kann. Eine TGD-Stunde wird angerechnet.

    Mitveranstalter: Vorarlberger Ziegenzuchtverband, Vorarlberger Schafzuchtverband

    Zielgruppe: Bäuerinnen und Bauern, Ziegen- und Schafhalter/-innen, alle interessierten Personen

    Trainer/-in: Elisabeth Stöger

    Kursbeitrag: EUR 39,- pro Person (gefördert)

    Kursnr. 3720

    Ort: Bäuerliches Schul- und Bildungszentrum Hohenems

    Freitag, 15.01.2021, 13:00 - 17:00 Uhr, 5 UE

    Anmeldung: LFI Vorarlberg, T 05574/400-191, E lfiwhatever@lk-vbg.at oder I vbg.lfi.at